Abschlussfeste der Aktion Heugabel

Aktion Heugabel – Exkursion ins Ötztal
6. März 2017
Reinhard Haller – Naturerlebnis und seelische Gesundheit
5. April 2017

Einmal mehr galt der Dank allen HelferInnen, die die Bauern im Sommer bei der Heuarbeit unterstützten.
Die Aktion Heugabel, vor mehr als zwanzig Jahren von Günter Stadler ins Leben gerufen, setzt sich den Erhalt der Artenvielfalt in den Mager- und Streuwiesen im Walgau zum Ziel. Möglich ist dies nur mit der Hilfe der Landwirte, die diese ertragsarmen aber ökologisch höchst wertvollen Flächen bewirtschaften. Auch heuer haben wieder insgesamt zwanzig teilnehmende Bäuerinnen und Bauern zusammen mit rund 200 Helfern gebührend gefeiert.
Anerkennung und Lob für ihre Arbeit erhielten die Landwirte und ihre Helferinnen auch von den geladenen Ehrengästen, die zahlreich vertreten waren. Bürgermeister Eugen Gabriel, Christl und Günter Stadler feierten bei einem Glas Rotwein zusammen mit Pfarrer Gottfried Wegleitner, der das Haus der Begegnung in Frastanz kostenlos zur Verfügung stellte, wie es auch die Gemeinde Bludesch mit dem Kronensaal tat.
Bei der Feier dort fanden der Bürgermeister Michael Tinkhauser sowie sein Stellvertreter Otmar Meyer ehrende Worte für die Landwirte und ihre HelferInnen. Walter Heine von der Abteilung Landwirtschaft des Landes Vorarlberg überbrachte die Grüße von Landesrat Erich Schwärzler.
Bei der Tombola wurden wieder neben den von den Landwirten und ansässigen Firmen gesponserten, tollen Preisen, jeweils ein Mountainbike im Wert von €700,- der Firma Radsport Bachmann in Bürs verlost. Andrea und Martin Bachmann sind schon seit Jahren Unterstützer der Aktion und sponsern gemeinsam mit der Walgau-Wiesen-Wunder-Welt den Hauptpreis.
Bis Mitternacht wurde gefeiert und die Heugabel-Landwirte und ihre Helferinnen werden auch im nächsten Sommer wieder gemeinsam die Mager- und Streuwiesen im Walgau bearbeiten um diese wertvollen Kulturlandschaften weiterhin zu erhalten. Die Aktion Heugabel zeigt einmal mehr, dass Umweltschutz und Landwirtschaft gemeinsam funktionieren.