Interreg AlpBioEco final conference

Über die Bedeutung von Aufforstaktionen
16. Dezember 2020
12 Klima-Peers im Programm makingAchange und jung&weise
8. Februar 2021

Am 11. Februar 2021 findet eine ganztägige Online Konferenz zu verschiedenen Themen aus dem Bereich Bioökonomie statt. Unter anderem wird auch das Projekt „Heublumen – Wiese aus dem Sack“, welches von der Regio Im Walgau zusammen mit dem Biosphärenpark Großes Walsertal, Daniel Meusburger Gartenbau, UMG Umweltbüro Grabher, Österreichisches Ökologie-Institut, Amt der Vorarlberger Landesregierung Abteilung Umwelt- und Klimaschutz (IVe), Landwirtschaftskammer Vorarlberg und HELFE GmbH und Co KG ausgearbeitet wurde, vorgestellt.

Da es sich um eine internationale Konferenz handelt, ist die Vortrags- und Diskussionssprache Englisch. Die Teilnahme ist kostenlos!

Weitere Infos und Link zur Anmeldung unter https://www.alpine-space.eu/projects/alpbioeco/en/news-events/alpbioeco-final-public-conference