Amphibien und andere Highlights im Europaschutzgebiet Frastanzer Ried

Fliegende Juwele – Libellenexkursion in den Turbastall
22. Mai 2022

Amphibien und andere Highlights im Europaschutzgebiet Frastanzer Ried

Daniel Leissing

Datum/Zeit
07/05/2022
16:00 - 17:30
Veranstaltungsort
Mittelschule Frastanz

…for the lazy ones…

 

for the early birds: Ornithologische Wanderung am Dünserberg um 7:30 Uhr

 

Bei einem gemütlichen Spaziergang durch das Frastanzer Ried mit dem Natura 2000 Regionsmanager Daniel Leissing werden die Geheimnisse des kostbaren Feuchtgebiets gelüftet. Was ist für den Erhalt der besonderen Pflanzen- und Tierwelt des Rieds notwendig? Und warum fahren für den Naturschutz mitunter Bagger auf? Ein kürzlich umgesetztes Artenschutzprojekt für die im Ried beheimateten Amphibien wird besonders unter die Lupe genommen.

Die Exkursion findet bei jeder Witterung statt und ist kostenlos.

Mitzubringen: Festes Schuhwerk, Wetterschutz, Getränke (bei Bedarf)

 

Bei der Veranstaltung sind die zu dem Zeitpunkt geltenden Corona-Schutzmaßnahmen einzuhalten. Gegebenenfalls kann es kurzfristig zu Änderungen oder Absagen kommen.

 

Rund eineinhalb Monate später findet eine ähnliche Exkursion der inatura – Erlebnis Naturschau Dornbirn statt. Der Besuch beider Veranstaltung ist besonders spannend, da dadurch Vergleiche in der Vegetation gezogen werden können. Beim späteren Zeitpunkt können mit etwas Glück seltene Arten wie Sumpfgladiole oder Ameisenbläuling gesichtet werden.