Eine Initiative zur Vernetzung der Umweltaktivitäten im Walgau

Freiraumstelle der Regio Im Walgau

Angefangen hat alles mit einem kleinen, privat initiierten Projekt, mit dem das Bewusstsein über die besonders reich vorhandenen Naturschätze im Walgau gestärkt und die Bewirtschaftung der ökologisch wertvollen Streu- und Magerwiesen langfristig gesichert werden sollte. Mittlerweile wurde die Walgau Wiesen Wunder Welt sowie die Aktion Heugabel bei der Regio Im Walgau integriert und neue Projekte zum Thema Klimawandelanpassung und Bioökonomie sind dazugekommen. Klicken Sie sich auf der Webseite durch und erfahren Sie mehr zu den einzelnen Projekten.

20190630_055629b

Berichte

29. Juni 2022

Nachbericht: Heilkräuterworkshop für Kinder

Orakel, Orakel antworte mir Beim Kräuterworkshop mit Tobias Gut und Margit Brunner Gohm wurde nicht nur eifrig das Gänseblümcheninnenleben begutachtet. Die Kinder lernten viel über seine […]
29. Juni 2022

Aus aktuellem Anlass: COOL BLEIBEN!

Sicherheitstipps gegen Hitzestress für Seniorinnen und Senioren Im Rahmen des KLAR! Projektes (Klimawandelanpassungs-Modellregion) hat sich die Regio Im Walgau zum Ziel gesetzt, den Walgau und Regionen […]
29. Juni 2022

Neues aus den Gemeinden: Klimawandelanpassungsstrategie Nenzing

e5-Team Nenzing Wussten Sie, dass Österreich vom Klimawandel besonders betroffen ist? Denn während die Temperatur seit den 1970er Jahren global durchschnittlich um 0,5 °C gestiegen ist, […]