Eine Initiative zur Vernetzung der Umweltaktivitäten im Walgau

Freiraumstelle der Regio Im Walgau

Angefangen hat alles mit einem kleinen, privat initiierten Projekt, mit dem das Bewusstsein über die besonders reich vorhandenen Naturschätze im Walgau gestärkt und die Bewirtschaftung der ökologisch wertvollen Streu- und Magerwiesen langfristig gesichert werden sollte. Mittlerweile wurde die Walgau Wiesen Wunder Welt sowie die Aktion Heugabel bei der Regio Im Walgau integriert und neue Projekte zum Thema Klimawandelanpassung und Bioökonomie sind dazugekommen. Klicken Sie sich auf der Webseite durch und erfahren Sie mehr zu den einzelnen Projekten.

20190630_055629b

Berichte

20. Dezember 2021

Jahresrückblick der Freiraumstelle Im Walgau

Die „Freiraumentwicklung Im Walgau“ beschäftigt sich seit Jahren gemeindeübergreifend mit den Themen Ökologie, Landwirtschaft, Umwelt und Klima. Die Stelle ist bei der Regio Im Walgau angesiedelt. […]
20. Dezember 2021

Aktion Heugabel: Ehrenamtliche Arbeit zum Erhalt der Artevielfalt

Mit Ende des Jahres ist es Zeit „Danke!“ zu sagen. Danke an die vielen Landwirtinnen und Landwirte, die nicht nur unsere Lebensmittelversorgung sichern, sondern mit ihrer […]
16. Dezember 2021

Ein erfolgreiches Jahr für den Wald-Wissen-Weg in Schnifis