Rückblick: Dachbegrünungsworkshop
14. Oktober 2021

Federbestimmungskurs

Im Rahmen des Jahresprogramms der Walgau Wiesen Wunder Welt* fand am 20. November im Gemeindehaus Nüziders ein Workshop zur Federbestimmung statt. Geleitet von Benjamin Knes, Wildtierökologe und Ornithologe, nahmen 14 interessierte TeilnehmerInnen am Kurs „Das Federkleid der Vögel – Allgemeines und Bestimmung“ statt. Aufgebaut in vier abwechselnde Theorie- und Praxisteile lernten die TeilnehmerInnen über die Evolution der Feder, verschiedene Federtypen und deren Funktionen am Körper. Aber auch rechtliche Aspekte und die Pflege von Federn wurde behandelt. Anschauungsmaterial mit den unterschiedlichsten Gefiederfärbungen, angefangen von einfachen schwarzen bis hin zu schimmernden Kolibri-Federn oder schön gemusterten Argusfasan Federn lockerten die Theorie auf. Im Anschluss ging es eigenständig ans Federn sortieren, zuordnen und auch reparieren, falls mal eine etwas Zerzauste gefunden wird. Beim Vogelquiz ganz zum Schluss wurde das neu gelernte Wissen in die Praxis umgesetzt.


*in Kooperation mit der inatura – Erlebnis Naturschau Dornbirn und BirdLife Vorarlberg